Trage Dich in meinen
E-Mail Verteiler ein für
mein kostenloses E-Book
"authentisch attraktiv":

Flirten bedeutet für mich Leichtigkeit und Lebensfreude.
Man spielt miteinander und lässt sich zugleich ganz aufeinander ein. In einem lebendigen Flirt kann man sich nicht voreinander verstecken und man möchte es auch nicht. Alle Schwächen und alle Stärken werden irgendwann zum Vorschein kommen, man lernt viel über sich und den anderen.
Für mich ist Flirten eine Lebenseinstellung.

Leider fällt es nicht jedem leicht, die Spannung eines Flirts und die Nähe, die eine Begegnung bedeuten kann, zuzulassen.
Stattdessen erlebe ich immer wieder Konkurrenzsituationen zwischen Frauen und Männern.
Da wird Schuld zugewiesen und manipuliert, als wäre es ein gegeneinander schlafen und kein miteinander.
Glücklich wird damit aber keiner so richtig.
Der „Geschlechterkampf“ wird durch so viele Ängste und Unsicherheiten bedingt, dass er nur Schmerz erzeugen kann.
In meinen Coachings arbeite ich deswegen sehr individuell mit den Klienten, so dass sich persönliche Ängste und Blockaden lösen und jeder seinen eigenen Flirt-Stil entwickelt.
Ich möchte helfen, Missverständnisse zu vermeiden und Konflikte zu lösen, um Frauen und Männer einander wieder näher zu bringen.

In meine Arbeit fließen meine Ausbildung zum psychologischen Berater, langjährige Schauspiel- und Theatererfahrungen, meine energetische Schulung nach Rainer Strücker, meine Beobachtungen aus der Pick Up Community und all die Erlebnisse, die ich selbst beim Flirten hatte, mit ein.

Seit 2010 habe ich Schauspielunterricht an Schulen gegeben und mit über dreißig Theatergruppen Stücke mit Hilfe von Improvisationstheater geschrieben und anschließend inszeniert.
Ich selbst spiele seit über zehn Jahren Theater, war Teil verschiedener Improgruppen und hatte Schauspielunterricht bei unterschiedlichen Lehrern.
Später war ich an mehreren Produktionen des Staatstheaters Nürnberg beteiligt, habe dort mit Jugendlichen gearbeitet und stand selbst auf der Bühne.

Parallel habe ich mich meiner zweiten Leidenschaft, der Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung und energetischen Arbeit, gewidmet.
Ich habe verschiedene Kurse dazu belegt, unter anderem zu den Themen Kommunikation mit Gruppen, Mann-Frau-Dynamik, gewaltfreie Kommunikation und Erkennen und Verändern persönlicher Ängste und Blockaden. Darüber hinaus habe ich eine Ausbildung zum psychologischen Berater gemacht.

Vor einigen Jahren habe ich die Pick Up Community entdeckt und mich intensiv damit auseinander gesetzt. Inzwischen kenne ich die meisten international bekannten Pick Up Artists persönlich und werde von ihnen für meinen kritischen Standpunkt geschätzt.
Ich war als Sprecherin bei verschiedenen Konferenzen wie der „Summer of Love“ oder der „Lifestyle und Verführung“ eingeladen und habe einige Pick Up Trainer wie Ross Jeffries, Badboy oder Johnny Soporno bei ihren Seminaren besucht.

Heute biete ich deutschlandweit Seminare und Einzelcoachings an und kooperiere unter anderem mit dem Amt für Kultur und Freizeit Nürnberg, Benedikt Ahlfeld und Suredate.